Findet Koken einen Käufer?

Per Mail wurde ich als Anwender über den beabsichtigten Verkauf bereits vorab informiert. Nun wird es auch öffentlich publiziert.

Es mag durchaus sein, dass sich zunächst für den Anwender nichts ändern wird. Es bleibt jedoch die Frage, was nach einem Verkauf passiert und welche Pläne verfolgt der Käufer. Ich kann nur hoffen, dass es kein Mitbewerber ist, der Koken kauft, um es plattzumachen.

Kategorien: blog

koken

Teilen: Twitter Facebook Pinterest Tumblr Google+