Brandstiftung

Freunde der Lost Places-Fotografie nehmen solche Meldungen sicher mit Unverständnis und jeder Menge Wut im Bauch zur Kenntnis, dass es total egoistische Idioten gibt, die in leeren Fabrikhalle und Häusern, Hotels und Parks aus unterschiedlichsten Motivlagen heraus Feuer legen. Aktuell prominente Opfer sind der ehemalige Freizeitpark in Berlin, zu dem go2know Fototermine angeboten hat und in Leipzig das Hotel Astoria und eine Fabrikanlage in der Dortmunder Straße. Der Verfall solcher Locations wird damit zusätzlich beschleunigt und die Eigentümer solcher Immobilien werden immer misstrauischer. So versauen ein paar Dumme einer ganzen Fotogeneration die Möglichkeiten, einmalige Fotoobjekte für die Nachwelt festzuhalten.

Kategorien: blog

lost places

Teilen: Twitter Facebook Pinterest Tumblr Google+